perfect drive

Elektronik

Antriebselektroniken müssen hohen Anforderungen genügen. Bei minimalen Bauteil- und Fertigungskosten wird eine hohe Stromtragfähigkeit, Temperaturbeständigkeit und Lebensdauer gefordert. Unsere Elektronikingenieure beraten Sie bei der Bauteilauswahl, führen Schaltungsreviews durch oder entwerfen die komplette Antriebselektronik.

Unsere Kernkompetenzen

  • Entwurf, Simulation, Aufbau und Inbetriebnahme von elektronischen Schaltungen und Leiterplatten zur Ansteuerung elektromagnetischer Antriebe
  • Abdeckung vom eingebetteten System bis zum PC
  • Steuergeräte für mechatronische Antriebe
    • bürstenlose Motoren (BLDC, PMSM, SR)
    • schnellwirkende Elektromagnete
  • Mess- und Prüfgeräte
    • Toolkit DX-ST2104 SPI ToolKit
    • modulares Prototypensystem für Mechatroniksysteme auf Basis TMS320C2000 und automatischer Codegenerierung
  • klare Plattformstrategie für eingebettete Controller
    • integrierte Motor-Controller Melexis MLX812xx
    • Freescale MC56F8xxx, MPC560xP
    • Texas Instruments TMS320C2000 Controller
  • durchgängiges Entwurfs- und Umsetzungskonzept auf der Basis von Altium Designer, 3D-Datenaustausch mit der mechanischen Konstruktion
  • moderne Aufbau- und Verbindungstechnik zur Sicherung von Miniaturisierung, Zuverlässigkeit, hoher Stromtragfähigkeit und 3D-Integration:
    • Hochtemperaturleiterplatten
    • Stanzgitter (Hochstromanwendungen)
    • Keramik (Hybridschaltungen, LTCC)
    • Einpresskontaktierung, Schneid-Klemm-Kontaktierung
  • Programmierung und Systemtests – Elektromagnetische Verträglichkeit EMV, Thermomechanische Verträglichkeit TMV (durch Kooperation mit ortsansässigen Firmen können alle relevanten EMV-Vermessungen abgedeckt werden)
Entwicklungsprozess der Elektronik bei driveXpert
Dienstleistungsspektrum der driveXpert GmbH im Bereich Elektronik